Verlag für Geschichte
der Naturwissenschaften
und der Technik

Der Traum vom Gold aus dem Meer

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Zusammenfassung | Einführung | Links

 (2019) (2019)

Ralf Hahn
Der Traum vom Gold aus dem Meer
Die Forschungen des Nobelpreisträgers Fritz Haber in den Jahren 1922-1927
ca. 130 Seiten, zahlr. Abb., Gb., 19,80 €
ISBN 978-3-86225-114-8
(Erscheint Anfang 2019
Subskriptionspreis bei Direktbestellung bis 31.12.2018: 15,80 €)

Eine Untersuchung über Habers Forschungen zur Goldgewinnung aus Meerwasser von der Idee bis hin zur Ausrüstung eines Forschungsschiffes und zum Scheitern des Projektes.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Geleitwort von Lutz Haber
  • Einleitung
    • Vorbemerkung
    • Aufbau der Arbeit
    • Literatur- und Quellenlage
  • Zur Biographie Fritz Habers
  • Frühere Untersuchungen des Goldgehaltes der Meere und
  • Versuche der Nutzbarmachung
    • Die Arbeiten von Sonstadt
    • Die Arbeiten von Münster und Liversidge
    • Die Arbeiten von Don und Wagoner
    • Die Arbeiten von De Wilde, Loevy und Koch
  • Fritz Habers Forschungen
    • Idee und erste Schritte
      • Die Idee
      • Erste Probeanalysen
      • Kontaktaufnahme zu Degussa und Metallgesellschaft
      • Kontaktaufnahme zur Hapag und Ausrüstung des Schiffes
    • Die Fahrten mit der Hansa
    • Die Fahrt mit der Württemberg
    • Die Fahrt mit der Poseidon
    • Untersuchung von Wasserproben und Weiterentwicklung der
      • analytischen Verfahren im KWI für physikalische Chemie
    • Die Fahrt mit der Meteor
    • Das Ende des Gold-aus-Meerwasser-Projekts
  • Zusammenfassung und Schlußdiskussion
    • Zusammenfassung
    • Die Bedeutung der Haberschen Arbeiten aus späterer Sicht
    • Schlußbetrachtung
  • Anhang
    • Ein Gedicht
    • Bildquellenverzeichnis
    • Quellenverzeichnis
    • Literaturverzeichnis
    • Danksagung
    • Personenregister

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Zusammenfassung | Einführung | Links