Verlag für Geschichte
der Naturwissenschaften
und der Technik

Reihen

Jenaer Beiträge zur Geschichte der Physik

 (2019) (2019)

Helmuth Albrecht
Laserforschung in Deutschland 1960–1970
Eine vergleichende Studie zur Frühgeschichte von Laserforschung und Lasertechnik in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik
(Jenaer Beiträge zur Geschichte der Physik, Band 2)
466 Seiten, 59 teilw. farb. Abb., 24 Tabellen, Gb., 39,80 Euro
ISBN 978-3-86225-109-4
Nicht nur die Anfänge der deutschen Laserforschung werden hier beleuchtet, sondern auch die Mechanismen, die solchen Innovationen zugrunde liegen.

 (2010) (2010)

Bernd Helmbold
Kernphysik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena von 1946 bis 1968
(Jenaer Beiträge zur Geschichte der Physik, Band 1)
109 Seiten, 22 Abb., Pb., 15,00 Euro
ISBN 978-3-86225-100-1
Über die Bedeutung der FSU Jena für für die kernphysikalische Forschung in der DDR.

Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik

 (2011) (2011)

Jost Lemmerich (Hrsg.); Max von Laue; Theodor H. von Laue
Mein lieber Sohn!
Die Briefe von Max von Laue an seinen Sohn Theodor in den Vereinigten Staaten von Amerika 1937 bis 1946
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 33)
359 Seiten, 7 Abb., Pb., 25,50 Euro (2011, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-062-2
Berührende Zeitdokumente des Physikers und Nobelpreisträgers auch über Fragen der Weltanschauung und Religion in Nationalsozialismus, Krieg und im zerstörten Deutschland.

 (2002) (2002)

Helmut Rechenberg; Gerald Wiemers (Hrsg.)
Werner Heisenberg: Gutachten- und Prüfungsprotokolle für Promotionen und Habilitationen (1929–1942)
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 29)
266 Seiten, 4 Abb., Pb., 27,80 Euro (2002, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-043-1
Wichtige Zeugnisse aus der Lehrtätigkeit von Werner Heisenberg mit bemerkenswerten Einblicken in Physiker-Karrieren.

 (2001) (2001)

Marielle Cremer
Seismik zu Beginn des 20. Jahrhunderts – Internationalität und Disziplinbildung
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 28)
333 Seiten, 17 Abb., Pb., 29,80 Euro (2001, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-041-7
Über die Entstehung und Institutionalisierung der Seismologie und Erdbebenforschung zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

 (2000) (2000)

Józef Hurwic
Kasimir Fajans (1887–1975)
Lebensbild eines Wissenschaftlers
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 25)
173 Seiten, 25 Abb., Pb., 24,80 Euro (2000, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-037-0
Biografie eines polnisch-jüdischen Physikers in Europa, der in die USA emigrieren musste.

 (2003) (2003)

Klaus Hentschel; Renate Tobies (Hrsg.)
Brieftagebuch zwischen Max Planck, Carl Runge, Bernhard Karsten und Adolf Leopold
Mit den Promotions- und Habilitationsakten Max Plancks und Carl Runges im Anhang
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 24)
278 Seiten, 12 Abb., Pb., 27,80 Euro (2003, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-047-9
Ein über ein halbes Jahrhundert geführtes Brieftagebuch, das tiefe Einblicke in die Zeit um die Jahrhundertwende 1880–1927 ermöglicht.

 (1999) (1999)

Britta Görs
Chemischer Atomismus
Anwendung, Veränderung, Alternativen im deutschsprachigen Raum in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 23)
240 Seiten, 1 Abb., Pb., 25,80 Euro (1999, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-033-2
Über die Anwendung von Theorien in der Chemie am Beispiel der Atomtheorie im späten 19. Jahrhundert.

 (1998) (1998)

Joachim Stocklöv (Hrsg.)
Arthur Rudolf Hantzsch im Briefwechsel mit Wilhelm Ostwald
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 21)
172 Seiten, 4 Abb., Pb., 24,80 Euro (1998, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-030-1
Edition eines bedeutenden Briefwechsels zur Entwicklung der modernen physikalischen Chemie um 1900.

 (1997) (1997)

Alexander Kipnis
August Friedrich Horstmann und die physikalische Chemie
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 19)
212 Seiten, 4 Abb., Pb., 24,80 Euro (1997, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-027-1
Biografie eines nahezu vergessenen Chemikers, der heute als einer der Begründer der chemischen Thermodynamik gilt und eine erste Beschreibung der Autokatalyse lieferte.

 (1994) (1994)

Regine Zott (Hrsg.)
Wilhelm Ostwald und Paul Walden in ihren Briefen
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 17)
205 Seiten, 5 Abb., Pb., 22,80 Euro (1994, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-017-2
Briefwechsel und Biografie des Ostwald-Schülers Paul Walden (1863–1957) mit seinem Lehrer von 1887 bis 1932.

 (1992) (1992)

Rolf Bernzen
Philipp Reis
Formen, Phasen und Motivationen der Auseinandersetzungen mit dem Telephon – Versuch einer Bestandsaufnahme
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 16)
60 Seiten, 9 Abb., Pb., 9,80 Euro (1992, 17×24 cm)
ISBN 978-3-86225-014-1
Über die Erfindung des ersten funktionsfähigen »Telephons« durch den Physiker Philipp Reis (1834–1874).

 (1991) (1991)

Jost Lemmerich
Die Entdeckung des Ozons und die ersten 100 Jahre der Ozonforschung
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 10)
125 Seiten, 18 Abb., Pb., 12,80 Euro (1991)
ISBN 978-3-86225-001-1
Über die Entdeckung des Ozons 1839 und die nachfolgenden Forschungen, die schon früh die eminente Bedeutung für das Leben auf der Erde erwiesen.

 (1989) (1989)

Edgar Swinne
Friedrich Paschen als Hochschullehrer
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 9)
164 Seiten, 11 Abb., Pb., 12,80 Euro (1989)
ISBN 978-3-86225-012-7
Biografie des Physikers Friedrich Paschen (1865–1947), der mit seiner experimentellen Kreativität Grundsteine für die aufkommende Atomtheorie lieferte und 1924–1933 Präsident der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt in Berlin war.

 (1991) (1991)

Edgar Swinne
Hans Geiger
Spuren aus einem Leben für die Physik
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 7)
155 Seiten, 8 Abb., Pb., 12,80 Euro (1991)
ISBN 978-3-86225-005-9
Biografie des Physikers und Erfinders des »Geigerzählers«.

 (1987) (1987)

Jost Lemmerich
Zur Geschichte der Physik an der Technischen Hochschule Berlin-Charlottenburg
(BBGNT – Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Band 3)
70 Seiten, 13 Abb., Pb., 9,80 Euro (1987)
ISBN 978-3-86225-006-6
Institutionengeschichte des Wirkungsortes unter anderem von Heinrich Rubens, Gustav Hertz, Eugêne Wigner und Hans Geiger.

Weitere Titel aus der Reihe »Berliner Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik« fragen Sie bei Interesse bitte nach.

Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts

 (1998) (1998)

Andreas Fickers
»Der Transistor« als technisches und kulturelles Phänomen
Die Transistorisierung der Radio- und Fernsehempfänger in der deutschen Rundfunkindustrie von 1955 bis 1965
(Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Band 1)
150 Seiten, Abb., Pb., 18,00 Euro
ISBN 978-3-928186-30-8
Eine Untersuchung über das Transistorradio in Deutschland im wirtschaftlichen, technischen und kulturellen Kontext.

 (1999) (1999)

Michael Friedewald
Die »Tönenden Funken«
Geschichte eines frühen, drahtlosen Kommunikationssystems, 1905-1914
(Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Band 2)
185 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 25,00 Euro
ISBN 978-3-928186-38-4
Untersuchung zur Vorgeschichte des Rundfunks in Deutschland.

 (2000) (2000)

Michael Friedewald
Der Computer als Werkzeug und Medium
Die geistigen und technischen Wurzeln des Personalcomputers
(Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Band 3)
503 Seiten, 123 Abb., Pb., 38,50 Euro
ISBN 978-3-928186-47-6
Die bislang ausführlichste Darstellung der Frühgeschichte des Personalcomputers in deutscher Sprache.

 (2003) (2003)

Günther Luxbacher
Massenproduktion im globalen Kartell
Glühlampen, Radioröhren und die Rationalisierung der Elektroindustrie bis 1945
(Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Band 4)
490 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 44,00 Euro
ISBN 978-3-928186-68-1
Massenproduktion in wirtschafts- und technikhistorischer Perspektive am Beispiel der Glühlampenindustrie

 (2003) (2003)

Gerald Glaubitz
Die PAL-SECAM-Kontroverse in der DDR
Die politisch-ideologische Instrumentalisierung der Farbfernsehfrage durch den ostdeutschen Staat zwischen 1965 und 1969
(Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Band 5)
129 Seiten, Pb., 20,00 Euro
ISBN 978-3-928186-73-5
Über die Politisierung der PAL-SECAM-Farbfernsehkontroverse in der DDR.

 (2010) (2010)

Norbert Gilson; Walter Kaiser
Elektrizität – Energie – Information
Die Geschichte der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik an der RWTH Aachen
(Aachener Beiträge zur Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Band 6)
245 Seiten, Pb., 30,00 Euro
ISBN 978-3-928186-89-6
Über die Entwicklung eines Hochschulfaches unter institutionellen, personellen, inhaltlichen und gesellschaftlichen Aspekten.

Quellen der Wissenschaftsgeschichte

 (1991) (1991)

Kai Torsten Kanz
Kielmeyer-Bibliographie
Verzeichnis der Literatur von und über den Naturforscher Carl Friedrich Kielmeyer (1765-1844)
(Quellen der Wissenschaftsgeschichte, Band 1)
161 Seiten, 5 Abb., Pb., Vergriffen.
ISBN 978-3-928186-06-3
(Dieser Titel ist vergriffen!)
Eine Bibliographie der Schriften von und Sekundärliteratur über den schwäbischen Naturforscher.

 (1994) (1994)

Friedrich Wattenberg
Wilhelm Olbers (1758-1840) im Briefwechsel mit Astronomen seiner Zeit
(Quellen der Wissenschaftsgeschichte, Band 2)
49 Seiten, Pb., Vergriffen.
ISBN 978-3-928186-19-3
(Dieser Titel ist vergriffen!)
Ein kommentiertes Quellenverzeichnis der Briefwechsel des Astronomen mit großen Gelehrten seiner Zeit.

 (2003) (2003)

Philipp Lenard
Wissenschaftliche Abhandlungen Band IV
Herausgegeben und kritisch kommentiert von Charlotte Schönbeck
(Quellen der Wissenschaftsgeschichte, Band 3)
617 Seiten, Gb., 60,00 Euro
ISBN 978-3-928186-35-3
Edition des noch von Lenard selbst geplanten letzten Band seiner Werksausgabe.

Veröffentlichungen des Museums im Zeughaus, Stadt Vechta

 (1999) (1999)

Timo Lüdecke
Unter Volldampf
Eisenbahngeschichte im Landkreis Vechta 1885-1999
(Veröffentlichungen des Museums im Zeughaus, Stadt Vechta, Band 1)
60 Seiten, 37 Abb., Pb., 5,00 Euro
ISBN 978-3-928186-45-2
Eine Untersuchung über die Eisenbahngeschichte im Landkreis Vechta, der Ende des 19. Jahrhunderts für die Eisenbahn erschlossen wurde.

 (1999) (1999)

Willi Baumann; Reinald Schröder; Hans-Jürgen Wiese
Kino ist das Größte – Augen auf und rein!
Filmgeschichte(n) und regionale Lichtspieltheater – die Kreise Vechta und Diepholz
(Veröffentlichungen des Museums im Zeughaus, Stadt Vechta, Band 2)
185 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 10,00 Euro
ISBN 978-3-928186-48-3
Eine Hommage an den Film und das »Provinzkino«: Im Mittelpunkt stehen Filme und Lichtspieltheater in der ländlichen Region zwischen Bremen und Osnabrück, außerdem wird den Spuren des Ufa-Stars Camilla Horn nachgegangen.

Deutsches Museum: Wissenschafts- und Technikgeschichte – Originale, Modelle und Rekonstruktionen

 (2003) (2003)

Jochen Hennig
Der Spektralapparat Kirchoffs und Bunsens
(Deutsches Museum: Wissenschafts- und Technikgeschichte – Originale, Modelle und Rekonstruktionen, Band 1)
45 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 6,00 Euro
ISBN 978-3-928186-66-7
Ein Holzgehäuse mit zwei Fernrohren, die auf ein drehbares Prisma gerichtet sind: improvisiert wirkt der Spektralapparat, mit dem Gustav Kirchhoff und Robert Bunsen um 1860 ihre spektakulären Experimente mit weitreichenden Ergebnissen durchführten.

 (2003) (2003)

Klaus Hübner
Eine Original-Versuchsanordnung von Röntgen für das Deutsche Museum
Erzeugung, Absorption und ionisierende Wirkung der Röntgenstrahlen
(Deutsches Museum: Wissenschafts- und Technikgeschichte – Originale, Modelle und Rekonstruktionen, Band 2)
48 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 6,00 Euro
ISBN 978-3-928186-67-4
Über die Röntgensche Entdeckung in ihrem physikalischen Umfeld und ein von Röntgen selbst entworfenes Demonstrationsexperiment.

 (2003) (2003)

Marc-Denis Weitze
Das Rasterkraftmikroskop
Ein Werkzeug zum Tasten, Ziehen und Graben für die Nanowissenschaft
(Deutsches Museum: Wissenschafts- und Technikgeschichte – Originale, Modelle und Rekonstruktionen, Band 3)
52 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 6,00 Euro
ISBN 978-3-928186-72-8
(Dieser Titel ist vergriffen.)
Eine allgemeinverständliche Erklärung des Standardinstruments der Nanowissenschaftler mit einem Beitrag vom Jochen Henning.

Einzelne Reihenbeiträge

 (1999) (1999)

Harald Focke
Komm mit auf die Hanse-Kogge!
(Reihe maritim, Band 1)
28 Seiten, zahlr. Abb., mit eingelegtem Modellbaubogen, 5,00 Euro
ISBN 978-3-928186-42-1
Ein Heft über die 600 Jahre alte Hanse-Kogge, das wichtigste Handelsschiff der Hanse, im Deutschen Schiffahrtsmuseum Bremerhaven.

 (1991) (1991)

Rolf-Jürgen Gleitsmann; Günther Oetzel
Fortschrittsfeinde im Atomzeitalter?
Protest und Innovationsmanagement am Beispiel der frühen Kernenergiepläne der Bundesrepublik Deutschland
(Technikdiskurse. Karlsruher Studien zur Technikgeschichte. Band 5)
212 Seiten, 26 teilw. farbige Abb., Pb., 20,00 Euro
ISBN 978-3-86225-101-8
Über die Anfänge der Protestbewegung gegen die friedliche Nutzung der Kernenergie.

© 1997-2019 GNT-Verlag · ALL RIGHTS RESERVED.

https://www.gnt-verlag.de/reihen.html (Stand: 24.08.2019. 23:01)

GNT-Verlag GmbH
Schloßstraße 1
D-49356 Diepholz
Telefon +49 (0) 54 41 / 594 7978
Telefax +49 (0) 54 41 / 594 7979
info@gnt-verlag.de
www.gnt-verlag.de