Verlag für Geschichte
der Naturwissenschaften
und der Technik

Mein Leben mit der Wissenschaft

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Vorwort | Links

 (2021) (2021)

Gerhard Ertl
Mein Leben mit der Wissenschaft
(Lives in Chemistry – Lebenswerke in der Chemie)
172 Seiten, 85 Abb., Gb., im Schuber, 34,80 €
ISBN 978-3-86225-126-1
(E-Book über l-i-c.org verfügbar)
Gerhard Ertl, einer der großen Pioniere der Oberflächenforschung und damit der heterogenen Katalyse, erhielt 2007 den Nobelpreis für Chemie.

 

Downloads und Links

Links

Reihe »Lives in Chemistry – Lebenswerke in der Chemie

Downloads

Pic Cover groß (JPG, 153 kB)
Pic Backcover groß (JPG, 338 kB)
PDF Inhaltsverzeichnis (PDF, 74 kB)
PDF Vorbemerkung (PDF, 394 kB)
PDF Personenregister (PDF, 130 kB)
Alle Downloads als ZIP-Datei (ZIP, 1,25 MB)

Siehe auch

 (2021) (2021)

Günther Maier
Das war’s – Erinnerungen eines Doktorvaters
(Lives in Chemistry – Lebenswerke in der Chemie)
312 Seiten, 170 Abb., Gb., im Schuber, 39,80 €
ISBN 978-3-86225-125-4
(E-Book über l-i-c.org verfügbar)
Günther Maier ist früh fasziniert von „verbotenen Molekülen“, das zum Molekül des Jahres 1978 gekürte Tetrahedran wurde zu seinem Markenzeichen.

 (2021) (2021)

Henri Brunner
Bild und Spiegelbild: Kleiner Unterschied – große Auswirkungen
(Lives in Chemistry – Lebenswerke in der Chemie)
296 Seiten, 261 Abb., Gb., im Schuber, 39,80 €
ISBN 978-3-86225-127-8
(E-Book über l-i-c.org verfügbar)
Pionier der optisch aktiven Übergangsmetallkomplexe und Katalysatorforschung mit spiegelbildlichen Molekülen.

E-Books

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Vorwort | Links