Verlag für Geschichte
der Naturwissenschaften
und der Technik

Die Welteislehre

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Vorwort | Einführung

 (2000) (2000)

Brigitte Nagel
Die Welteislehre
Ihre Geschichte und ihre Rolle im »Dritten Reich«
188 Seiten, zahlr. Abb., Pb., 29,50 Euro
ISBN 978-3-928186-55-1
Etliche Repräsentanten des »Dritten Reiches« zählten zu den Anhängern der skurrilen Lehre, die mit dieser Untersuchung erstmals wissenschaftlich aufgearbeitet wurde.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Vorwort von Professor Dr. Armin Hermann
  • Einleitung
  • Inhalt der Welteislehre
    • Der Widerstreit von Glut und Eis (Plutonismus und Neptunismus) als Grundlage von Hörbigers Kosmogonie
    • Die Welteislehre: Wissenschaft, Pseudowissenschaft oder Naturmythos
    • Die Schlußfolgerungen für die Gebiete der Meteorologie, Geologie, Paläontologie und der Biologie
  • Hanns Hörbiger und die Entstehung der Welteislehre
    • Hörbigers Jugend und seine große technische Erfindung: das Plattenventil
    • Die Offenbarung der Welteislehre
  • Die Wirkung der Welteislehre auf Fachwelt und Laien
    • Vergebliche Versuche, Anerkennung durch die Wissenschaft zu finden
    • In Zusammenarbeit mit Philipp Fauth entsteht die monumentale »Glacial-Kosmologie«
      • Die Reaktion von Fachwelt und Laien
    • Eine Jüngerschaft entsteht
    • Die Anhänger organisieren sich
      • Der Hörbiger-Fonds
      • Der »Verein für kosmotechnische Forschung e. V.«
    • Rege publizistische Tätigkeit
    • Das »Hörbiger-Institut« in Wien
  • Geistige Grundlagen der Welteislehre
    • Der geistige und politische Umbruch am Anfang dieses Jahrhunderts
    • Nationale Kräfte bedienen sich der Welteislehre
    • Das ganzzeitliche Weltbild
  • Die Welteislehre im »Dritten Reich«
    • Die Stellung führender Nationalsozialisten zur Welteislehre
    • Heinrich Himmler: Der einflußreichste Förderer der Welteislehre
      • Die Erforschung der Welteislehre innerhalb des »Ahnenerbes«
      • Lenards Attacken gegen die »Volksverdummung« durch die Welteislehre
      • Das Ahnenerbe rückt nach außen hin von der Welteislehre ab
      • Himmlers Kampf gegen Kritiker der Welteislehre innerhalb der SS
    • Die Auseinandersetzungen unter den Anhängern der Welteislehre
  • Die Welteislehre nach 1945
  • Nachwort
  • Quellennachweise
    • Archivalien
    • Korrespondenz der Verfasserin
    • Literaturverzeichnis
    • Zeitschriften
    • Abbildungsverzeichnis
  • Dokumentenanhang
  • Register

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Vorwort | Einführung