Verlag für Geschichte
der Naturwissenschaften
und der Technik

Laserforschung in Deutschland 1960–1970

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Links

 (2018) (2018)

Helmuth Albrecht
Laserforschung in Deutschland 1960–1970
Eine vergleichende Studie zur Frühgeschichte von Laserforschung und Lasertechnik in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik
(Jenaer Beiträge zur Geschichte der Physik, Band 2)
ca. 480 Seiten, zahlr. Abb., Gb., 39,80 €
ISBN 978-3-86225-109-4
(Erscheint Ende 2018
Subskriptionspreis bei Direktbestellung bis 03.12.2018: 32,00 €)

Über die Anfänge der Laserforschung und Lasertechnik in West- und Ostdeutschland.

 

Vorläufiges Inhaltsverzeichnis

Zur Bedeutung von Helmuth Albrechts „Laserforschung in Deutschland 1960 bis 1970“
Einführung

Von Michael Fritsch

  1. Einleitung
    1. Laser – das besondere Licht
    2. Laserforschung und Lasertechnik als Gegenstand der historischen Forschung
    3. Forschungsstand und Quellenlage in Deutschland
    4. Fragestellung und methodisches Vorgehen
  2. Die Anfänge der Laserforschung in Deutschland
    1. Zum Stand der Hochfrequenzforschung in Deutschland am Ende der 1950er Jahre
    2. Die Realisierung der ersten Laser in Deutschland
      1. Der Weg zum „sozialistischen“ Laser in der DDR
        1. Laserforschung an der Universität Jena
        2. Laserforschung an der Deutschen Akademie der Wissenschaften (DAW) in Berlin
        3. Der Bau des ersten „sozialistischen“ Lasers
      2. Die ersten Laser in der Bundesrepublik Deutschland
        1. Die Anfänge der Laserforschung an den bundesdeutschen Hochschulen
        2. Die Anfänge der Laserforschung in der bundesdeutschen Industrie
  3. Die Institutionalisierung der Laserforschung in Deutschland
    1. Grundzüge und Tendenzen der internationalen Entwicklung von Laserforschung und Lasertechnik bis zum Ende der 1960er Jahre
    2. Fachgesellschaften, Fachzeitschriften und Forschungs­förderungseinrichtungen
      1. Der Laser und die wissenschaftlich-technischen Fachgesellschaften
        1. Die deutschen Physikalischen Gesellschaften
        2. Sonstige wissenschaftlich-technische Gesellschaften
      2. Der Laser und die wissenschaftlich-technischen Fachzeitschriften in Deutschland
      3. Die Forschungsförderungseinrichtungen und der Aufbau der Laserforschung in Deutschland
        1. Die Förderung der Laserforschung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft
        2. Die Förderung der Laserforschung durch den Forschungsrat der DDR
    3. Laserforschung an Hochschulen und Universitäten
      1. Die Standorte der deutschen Hochschulforschung im Laserbereich
      2. Experimentelle Laserforschung am I. Physikalischen Institut der TU Berlin
      3. Theoretische Laserforschung am Institut für Theoretische und Angewandte Physik der TH Stuttgart
      4. Exkurs: Die Entwicklung des Farbstofflasers am Institut für Physikalische Chemie der Universität Marburg
      5. Laserforschung an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena
    4. Laserforschung an außeruniversitären Forschungseinrichtungen in der Bundesrepublik
      1. Laserforschung am Institut für Plasmaphysik in Garching
      2. Laserforschung an der Gesellschaft für Strahlenforschung in Neuherberg
      3. Laserforschung an den Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft
      4. Laserforschung am Battelle-Institut in Frankfurt am Main
    5. Laserforschung an außeruniversitären Forschungseinrichtungen in der DDR
      1. Laserforschung am Institut für Optik und Spektroskopie der DAW in Berlin
      2. Laserforschung am II. Physikalisch-Technischen Institut der DAW in Berlin
      3. Laserforschung am Institut für spezielle Probleme der theoretischen Physik der DAW in Berlin
      4. Sozialistische Großforschung auf dem Gebiet der Laserforschung: Die Gründung des Zentralinstituts für Optik und Spektroskopie der DAW in Berlin
  4. Die militärische Dimension der Laser-Forschung
    1. Laserwaffen für das Militär
    2. Militärische Laserforschung und Lasertechnik in der Bundesrepublik Deutschland
      1. Die Forschungsförderung durch das Bundesministerium für Verteidigung in den 60er Jahren
      2. Die Förderung der Laserforschung und Lasertechnik durch das Bundesministerium für Verteidigung
      3. Militärische Laserforschung in der bundesdeutschen Industrie: Das Beispiel Carl Zeiss Oberkochen
    3. Militärische Laserforschung und Lasertechnik in der Deutschen Demokratischen Republik
      1. Laserforschung und nationale Sicherheit in der DDR
      2. Militärische Laserforschung an der Deutschen Akademie der Wissenschaften (DAW) in Berlin
      3. Die Entwicklung des Laser-Entfernungsmessers (EML) für die Nationale Volksarmee der DDR
      4. Die Weiterentwicklung des Laser-Entferungsmessgerätes für die NVA im VEB Carl Zeiss Jena
  5. Schlussbetrachtung: Deutsche Laserforschung im internationalen Vergleich
  6. Quellen- und Literaturverzeichnis
    1. Archivalische Quellen
    2. Zeitschriften und Periodika
    3. Literaturverzeichnis (gedruckte Quellen und Sekundärliteratur)
  • Die Entwicklung des Laser-Innovationssystems in Deutschland
    Von Guido Bünstorf und Michael Fritsch
    • Einführung
    • Laserpatente und die Herausbildung verschiedener Anwendungsgebiete
    • Die Kommerzialisierung der Lasertechnologie: Die Hersteller
    • Regionale Verbreitung der Lasertechnologie
      • Laserforschung
      • Hersteller von Laserprodukten
    • Die Herausbildung eines Innovationssystems
    • Schlussfolgerungen und Forschungsbedarf
    • Literatur

Personenregister

Übersicht | Bestellung | Inhalt | Links